BWV 438 - Wo Gott zum Haus nicht gibt sein' Gunst

– Jan Sebastian Bach

Dostępne wersje: Treść w języku oryginału.
Tagi
Dostępne nagrania:

Treść w języku oryginału.

BWV 438

Wo Gott zum Haus nicht gibt sein' Gunst

Waiting...

2.

Wo Gott zum Haus nicht gibt sein' Gunst
So arbeit' jeder Mann umsonst:
Wo Gott die Stadt nicht selbst bewacht,
Da ist umsonst der Wächter Macht.

Waiting...

Komentarze

Komentarz Walter F. Bischof

Besetzung: Coro: S A T B
Text: Jos. Klug Gesangbuch 1535
Bemerkungen: Choral Nr. 157 aus der Sammlung von J. P. Kirnberger und C. P. E. Bach

Komentarze użytkowników